Workshops Kita- und Schulverpflegung

Online-Erfahrungsaustausch

Online-Treff Kita- und Schulverpflegung

Person sitzt vor Notebook, auf dessen Bildschirm mehrere kleine Bilder von Personen sind.

© fizkes - stock.adobe.com

Die Workshops richten sich an die Verpflegungsverantwortlichen in Kitas und Schulen, die Leitungen, die Speisenanbieter und die pädagogischen und hauswirtschaftlichen Fachkräfte.
In der Kita- und Schulverpflegung stellen sich aktuell viele neue Fragen, Abläufe müssen hinterfragt und das Angebot überdacht werden. Mit den neuen OnlineTreffs für die Kita- beziehungsweise die Schulverpflegung möchten wir engagierten Akteuren aus dem jeweiligen Bereich regelmäßig die Gelegenheit geben, online zusammen zu kommen. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Erfahrungen auszutauschen und sich fachlich zu informieren.

Die 90-minütigen Online-Workshops bieten den bis zu 20 Teilnehmern die Möglichkeit, aufkommende Fragen zeitnah zu diskutieren, Lösungsansätze auszutauschen und zu durchdenken. Die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung ergänzt diese Praxisfragen mit fachlichen Informationen.

Termine

Die Online-Treffs Kita- und Schulverpflegung werden alle drei Wochen angeboten. Sie richten sich an die Akteure der Kita- oder der Schulverpflegung. Sie finden von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr statt. Startschuss war der 25. Juni 2020. Die weiteren Termine und die Anmeldefristen finden Sie unter dem folgenden Link.

Dienstag, 10. November 2020 • 15:00 - 16:30 Uhr
4. OnlineTreff KitaverpflegungAnmeldeschluss: 3. November 2020
Mittwoch, 11. November 2020 • 15:00 - 16:30 Uhr
4. OnlineTreff SchulverpflegungAnmeldeschluss: 4. November 2020

Für das Online-Seminar benötigen Sie:

  • Einen Computer/Laptop oder Tablet mit Internetanschluss und einem aktuellen Browser (Firefox, Chrome, Safari oder Edge)
  • Ein Mikrofon (Headset oder integriertes Mikrofon am Laptop) ist von Vorteil, wenn Sie während des Seminars z. B. Fragen stellen möchten

Eine Einwahl per Telefon ist möglich, wenn ihr Computer / Laptop keine Lautsprecher hat.
Wir arbeiten im Online-Seminar mit dem Programm Cisco-Webex.
Die Zugangsdaten sowie weitere Informationen zum Ablauf des Online-Seminars und zur technischen Ausstattung erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung per Mail.

Speiseplan

Workshop: Speiseplan-Check Mittagsverpflegung

Spaghetti mit Gemüsesoße auf einem Teller; Schriftzug Online-Seminar © DGE/FIT KID

© DGE/FIT KID

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter aus Kita und Schule sowie Speisenanbieter, Verpflegungsverantwortliche, Hauswirtschaftsleitungen, Küchen- und hauswirtschaftliches Personal.
Zur Beurteilung der Qualität ihres Mittagessens bieten wir allen Kitas und Schulen den Workshop "Speiseplan-Check Mittagsverpflegung" an. Denn Kinder und Jugendliche benötigen nicht nur irgendeine, sondern eine gute Verpflegung, um fit und konzentriert durch den Tag zu kommen. Dieser Workshop vermittelt die Grundlagen einer ausgewogenen Speisenplanung nach den DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung in Kindertageseinrichtungen bzw. für die Schulverpflegung. Sie erfahren, wie häufig die verschiedenen Lebensmittelgruppen in der Speisenplanung berücksichtigt werden sollten und was hinsichtlich deren Qualität zu beachten ist. Auch auf die Gestaltung eines ausgewogenen Speiseplans ohne Fleisch und Fisch wird eingegangen. Daneben lernen die Teilnehmer das Tool "Speiseplan-Check Mittagsverpflegung" für die Bewertung des Speiseplans ihrer eigenen Kita oder Schule kennen.
Donnerstag, 15. Oktober 2020 • 15:00 - 16:30 Uhr
ONLINE-ANGEBOT! Speiseplan-Check Kita- und SchulverpflegungAnmeldeschluss: 8. Oktober 2020

Nachhaltigkeit

Workshop: Nachhaltigkeit in der Kita- und Schulverpflegung

Hand hält Bund frisch geernteter Karotten auf Feld

© CMMeissner

Der Workshop richtet sich insbesondere an die Verpflegungsbeauftragten in Kitas und Schulen und an die Speisenanbieter.
Was wir täglich essen und trinken, woher die Lebensmittel kommen und wie die Speisen zubereitet werden, ist entscheidend für Klima, Böden, Gewässer, Pflanzen, Tiere und Menschen. Doch wie kann das in der Praxis berücksichtigt werden? Welche Erfahrungen gibt es bereits dazu und welche Maßnahmen haben sich bewährt? Der Workshop gibt konkrete und alltagstaugliche Anregungen. Gemeinsam gehen Sie den Fragen auf den Grund, wie regionale, ökologische und saisonale Produkte in die Speiseplanung für Kitas und Schulen integriert werden können. Auch die Vermeidung von Lebensmittel- und Speiseresten wird in den Blick genommen. Die diesbezüglichen Informationen werden mit einem Bericht aus der Praxis ergänzt.

Diesen Workshop bieten wir im Frühjahr 2021 wieder an.

Speisenanbieter

Praxis-Workshop: Vegetarisch genießen

Köchin bestückt Nachtischschale mit Obststücken

© Getty Images

Die Veranstaltung richtet sich an alle Akteure in der Kita- und Schulverpflegung, insbesondere an Verpflegungsbeauftragte in Kitas und Schulen sowie an die Speisenanbieter.
Die zunehmende Nachfrage nach vegetarischen Gerichten stellt viele Speisenanbieter vor eine große Herausforderung. In diesem Praxis-Workshop lernen Sie kindgerechte Rezepte mit viel saisonalem Gemüse und Hülsenfrüchten kennen, die jeden Speisenplan bereichern und zum Ausprobieren einladen. Genau dazu haben Sie in diesem Workshop die Gelegenheit! Sie erhalten zudem Tipps und Tricks zu den Themen vegetarische Speisenplanung und Einkauf. Beim gemeinsamen Essen im Anschluss an den Praxisteil ist ausreichend Zeit, sich mit anderen Speisenanbietern auszutauschen und sich zu vernetzen.

Diesen Workshop bieten wir wahrscheinlich im Frühjahr 2021 wieder an.

Kontakt

Ansprechpartnerinnen

Susanne Dobelke
AELF Bayreuth
Adolf-Wächter-Straße 10 - 12
95447 Bayreuth
Telefon: 0921 591-1341
Fax: 0921 591-111
E-Mail: poststelle@aelf-by.bayern.de
Debora Keilholz
AELF Bayreuth
Adolf-Wächter-Straße 10 - 12
95447 Bayreuth
Telefon: 0921 591-1343
Fax: 0921 591-111
E-Mail: poststelle@aelf-by.bayern.de

Weitere Workshops