Waldpädagogik- Unseren Wald erleben
Jugendwaldheim Lauenstein - das Schullandheim im Wald!

Jugendwaldheim Lauenstein im Winter

Das Jugendwaldheim Lauenstein - wie ein Schullandheim, aber mit viel Waldprogramm!

Herzlich Willkommen bei uns im Jugendwaldheim Lauenstein!

Hier dreht sich alles um den Wald! Lernen durch eigenes Forschen, praktische Tätigkeiten und erleben mit allen Sinnen. All das und noch vieles mehr bietet Euch eine Woche im Jugendwaldheim Lauenstein. Wir setzen Bildung für eine nachhaltige Entwicklung um. Unser Jugendwaldheim hat ganzjährig geöffnet, deshalb könnt ihr bei uns alle Jahreszeiten von ihrer schönsten Seite erleben - im Wald! Ihr werdet überrascht sein, was es hier alles zu entdecken gibt!

Meldungen

Rückblick auf Workshops im Winter 2017/2018
Berufsschule für Zimmerer zu Gast im Jugendwaldheim Lauenstein

Ein junger Mann pflanzt einen kleinen Baum mit seinen Händen ein, ein zweiter reckt den Baumen hoch!

Im Winter lernten Lehrlinge einer Zimmererklasse der Beruflichen Schule Nürnberg 'ihren' Rohstoff Holz von einer anderen Seite kennen: Sie pflanzten selbst kleine Douglasien, beobachteten die Arbeit eines Försters und worauf er beim Auszeichnen Wert legt, um wertvolles Holz wachsen zu lassen. Und Sie erfuhren, wie früher mit Axt und Zweimannzugsäge Bäume gefällt und Balken behauen wurden.   Mehr

Anmeldung ab sofort möglich
Termine 2018 im Jugendwaldheim Lauenstein

Ein Herz für den Wald

Auch 2018 bietet das Jugendwaldheim Lauenstein für alle Waldinteressierten wieder einige offene Veranstaltungen an. Da der Großteil unserer Angebote Schulklassen vorbehalten ist, möchten wir bei diesen Veranstaltungen auch allen anderen die Möglichkeit geben, mit uns gemeinsam den Wald zu entdecken. Alle Informationen zu den Angeboten finden Sie hier.  Mehr

Jugendwaldheim Fortbildung
Multiplikatorenschulung "Mit unseren Kindern in den Wald"

Gruppenbild aller Teilnehmerinnen an der Multiplikatorenschulung

Um Ideen und Motivation an die Hand zu geben, mit ihren Kindergarten- und Krippenkindern in den Wald zu gehen, organisierte das Jugendwaldheim Lauenstein eine Fortbildung für Erzieher und Erzieherinnen aus dem Frankenwald. Als "Starterset" für die eigene Einrichtung erhielten die Teilnehmerinnen einen Waldpädagogikrucksack.   Mehr

Interne Fortbildung im Jugendwaldheim Lauenstein
Der neue Leitfaden für Forstliche Bildungsarbeit ist da!

Gemeinschaftsaktion "Mischwald"

Der Ordner 'Forstliche Bildungsarbeit - waldpädagogischer Leitfaden nicht nur für Förster' ist vor kurzem in der 8. Auflage erschienen. Das Druckwerk enthält viele neue Aktionen und Spielideen für den Wald. Jetzt haben alle Mitarbeiter der Abteilung Forsten am AELF Kulmbach im Jugendwaldheim Lauenstein die Neuerungen kennengelernt.   Mehr

Unser Jugendwaldheim im Dezember 2017
Winterwoche im Frankenwald: auch im Winter ist viel los

Kinder laufen im Gänsemarsch hintereinander

Der Frankenwald ist 2017 zum Waldgebiet des Jahres gekürt worden. Viele sehr unterschiedliche Aktionen fanden dazu statt. Aber wie ist es eigentlich im Winter im Frankenwald, bei Nebel, Schnee und Regen? Ist da überhaupt jemand anzutreffen? Im Jugendwaldheim hat eine 6. Klasse von der Realschule Scheßlitz den Test gemacht.   Mehr

Rückblick auf eine traumhafte Woche
AWO-Ferienfreizeit im Jugendwaldheim 2017

Frau erzählt eine Geschichte im Tipi, viele Kinder sitzen um sie herum

Gemeinsam mit der Arbeiterwohlfahrt bot das Jugendwaldheim Lauenstein in den Sommerferien eine Ferienfreizeit an. 27 Kinder erlebten eine Traumwoche mit gutem Wetter und vielen Abenteuern rund um das Thema "Leben wie die Indianer".   Mehr

Förderverein Jugendwaldheim Lauenstein e. V.
Kräuter & Märchen

Kinder auf grüner Wiese

Unter dem Motto 'Kräuter und Märchen' machten sich 20 Teilnehmer auf den Weg entlang dem Grünen Band bei Lauenstein. Unterwegs erfuhren die Teilnehmer viel Wissenswertes über die vorkommenden Kräuter und hörten Märchen dazu.   Mehr

Jugendwaldheim - Im Blick

Beiträge in Mediatheken
Sehenswerte Berichte rund um das Jugendwaldheim

Das Fernsehteam besucht uns im Wald

Immer mal wieder kommt es vor, dass auch ein Kamerateam im Wald mit unterwegs ist. Was die dort erlebt haben, können Sie hier in den Beiträgen nochmal anschauen. Viel Spaß dabei! 

Klassenzimmer unter Bäumen - BR Mediathek Externer Link

Impressionen rund um das Jugendwaldheim

Burg

Burg Lauenstein

Gebäude

Haupteingang zum Jugendwaldheim

Kinder im Schlafsaal

Bettenbeziehen in Teamarbeit

Kinder essen

Abendessen im Speisesaal

Kinder liegend auf dem Boden

Kinoabend im Jugendwaldheim mit gemütlichen Sitzsäcken

Kinder spielen Tischtennis

Tischtennismatch im JWH

Die Pulswinkelhütte - unser Basislager im Wald

Die Pulswinkelhütte - unser Basisliager im Wald

Die Pulswinkelhütte

Vorgeschobenes Basislager ist eine Blockhütte, 700 Meter hoch gelegen, auf einer Lichtung tief im Frankenwald. Von hier aus Starten wir unsere Waldexkursionen und Forschungsreisen. 

Das Jugendwaldheim - Team

Das Team des Jugendwaldheims

Wir - Förster und Försterin, Forstwirtschaftsmeister, Hausmeister, Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin, Hauswirtschaftshelferinnen und Freiwillige - betreuen gemeinsam unsere jungen Gäste und bieten ein abwechslungsreiches Waldprogramm: aktive Hilfe bei forstlichen Aktionen im Wald, Thementage zu waldkundlichen Aspekten: Tiere, Bäume, Boden, Wasser. Außerdem gibt es Waldtheater, Märchen, Abenteuerspiele oder Wettkämpfe. Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Euch den Wald immer wieder neu zu entdecken! 

Unser Kooperationspartner
Gemeinnütziger Förderverein Jugendwaldheim Lauenstein e. V.

Pfannkuchen am Lagerfeuer backen!

Pfannkuchen am Lagerfeuer backen!

Seit 2010 existiert der Förderverein, der das Jugendwaldheim finanziell unterstützt. Jedes Jahr beteiligt er sich tatkräftig am Waldfest und sammelt das ganze Jahr über Spenden für Nützliches und Praktisches für die Arbeit mit den Kindern: beispielsweise die kleinen Pfannen für das Pfannkuchenbacken am Lagerfeuer.  

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Qualitätssiegel

Logo der Dachmarke "Umweltbildung Bayern"

Das Jugendwaldheim Lauenstein ist mit dem Qualitätssiegel "Umweltbildung.Bayern" ausgezeichnet. 

Umweltbildung Bayern Externer Link

Wir setzten Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) um, die dem alltäglichen Handeln der Schüler nahe ist und die Kompetenzen und die Eigeninitiative unserer Gäste fördert!
Lernen durch eigenes Forschen, praktisches Arbeiten im Team und erleben mit allen Sinnen stehen bei uns im Vordergrund.
Papierschöpfen im Wald

Wie entsteht Papier? Wir schöpfen selbst.

Bohlensteg

Wir schleichen auf dem Bohlensteg und lauschen auf das Gurgeln und Plätschern des Kallbachs.

Wassertag

Wir keschern und spielen an der Loquitz.

Gemeinsam bauen wir uns ein Floß

Floß - gemeinsam ganz aus Naturmaterialien gebaut!

Gemeinschaftsaufgabe Spinnennetz

Gemeinschaftsaufgabe: Das Spinnennetz durchqueren

Wir kochen mit Kräutern des Waldes

Wir kochen mit frischen Kräutern des Waldes