Jugendwaldheim Lauenstein
Ein freiwilliges ökologisches Jahr im Jugendwaldheim Lauenstein

1819freiwillige - Projekt

Nick und Joseph leisteten ihr freiwilliges Jahr im Jugendwaldheim Lauenstein 2018/19 - hier ihr Projekt

Das Jugendwaldheim Lauenstein bietet zwei Stellen für junge Freiwillige, die uns bei der Waldpädagogik und den dazugehörigen Organisations- und Waldarbeiten unterstützen möchten.

Wir besetzen die beiden Stellen jedes Jahr zum 01. September neu. Für September 2020 sind die Plätze noch frei!

Wenn Du Dich für ein freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ) oder den Bundesfreiwilligendienst (BFD) im Jugendwaldheim interessiert, kannst Du uns jederzeit anrufen um Näheres zu erfahren. Ab Februar jeden Jahres könnt ihr Euch bei unserem Träger, dem FÖJ-Referat der Evangelischen Jugend Bayerns (EJB), bewerben (Adresse siehe unten), mit dem Vermerk "Jugendwaldheim Lauenstein". Wenn wir Eure Bewerbung über das FÖJ-Referat erhalten haben, laden wir Euch zu einem ganztägigen Vorstellungsgespräch ein, bei dem wir uns gegenseitig kennen lernen können.

Richtet Eure Bewerbung bitte an unseren Träger:
FÖJ-Referat der Evangelischen Jugend in Bayern
Stadtparkstr. 8
91788 Pappenheim
Tel.: 09143 604-60
Fax: 09143 604-66
E-Mail: info@foej.ejb.de
Internet: Externer Link

Ein Jahr im Jugendwaldheim Lauenstein
Impressionen aus den letzten Jahren

Pfannkuchen am Lagerfeuer backen!

Freiwillige Linda Wagner beim Pfannkuchen backen mit den Kindern am Lagerfeuer

Mann schnitzt Pilze mit der Motorsäge

Urs schnitzt für Pilz & Kunst Holzpilze mit der Motorsäge, die reißenden Absatz fanden.

Zwei Betreuer spielen beim Theater mit, verkleidet als Pferde

Anne und Melanie als Pferde

Betreuer Mark als Räuber beim Waldtheater

Mark als Räuber

zwei junge Männer bauen einen Krötenzaun auf

Krötenzaun aufstellen