Stellenausschreibung für zwei Teamassistenzen (m/w/d) zur Unterstützung unseres Förderteams

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kulmbach sucht zum 15. April 2021 befristet bis 14. April 2023 zwei Aushilfskräfte in der Fördersachbearbeitung (m/w/d) zur Unterstützung in Vollzeit

Stellenbeschreibung

Aufgabenschwerpunkte:

  • Erfassung, Bearbeitung und Vollständigkeitsprüfung forstlicher Förderanträge

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Ausbildung zur/zum Verwaltungsangestellten oder eine vergleichbare Qualifikation
  • gute Kenntnisse in MS Office (u.a. zur Erstellung von Serienbriefen, Outlook)
  • vorteilhaft sind Erfahrungen mit SAP
  • hohe Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität.

Wir bieten:

  • ein eigenes Büro mit der Möglichkeit der Nutzung des Home-Office
Eingruppierung:
Die Eingruppierung erfolgt je nach persönlicher Qualifikation und übertragenen Aufgaben bis Entgeltgruppe 5 TV-L. Die Befristung erfolgt ohne Sachgrund nach § 14 Abs. 2 TzBfG. Bewerben können sich deshalb ausschließlich Personen, die vorher noch nicht in einem Arbeitsverhältnis beim Freistaat Bayern gestanden haben. Eine Weiterbeschäftigung über den angegebenen Zeitraum hinaus ist ausgeschlossen.
Gleichstellung:
Schwerbehinderte Bewerberinnen bzw. Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Das AELF Kulmbach fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Sie werden deshalb besonders aufgefordert sich zu bewerben. Auf Antrag erfolgt die Stellenvergabe unter Beteiligung des Gleichstellungsbeauftragten. Auslagen bei Vorstellungsreisen können wir nicht erstatten.
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Herr Dittmar zur Verfügung.

Ansprechpartner

Franz Dittmar
AELF Kulmbach
Forstamtstraße 4
95346 Stadtsteinach
Telefon: 09221 5007-3028
Fax: 09221 5007-3555
E-Mail: poststelle@aelf-ku.bayern.de
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Kennzeichen „Bewerbung Fördersachbearbeitung“ bis spätestens 14. März 2021 per E-Mail (maximal 5 MB) an das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kulmbach.

poststelle@aelf-ku.bayern.de